Logopädische Stimmtherapie wird von einem HNO-Arzt oder Phoniater verschrieben, wenn Sie eine organische oder funktionelle Stimmstörung haben.

 

Für den Therapieerfolg ist eine vorherige bildgebende Diagnostik sinnvoll, um nicht „blind“ an einem Symptom herumzutherapieren, sondern Übungen gezielt auf Ihr Störungsbild abzustimmen.

 

Modernste Medizin bietet die in Hamburg ansässige Deutsche Stimmklinik .


E-Mail